Für mehr Liebe in der Sexualität und mehr  Sexualität in der Liebe.

Sensual Bodyflow

Für mehr Liebe in der Sexualität und mehr Sexualität in der Liebe

1) Was bedeutet Sensual Bodyflow?


In Sensual Bodyflow geht es um die achtsame, vertiefende Berührung. Um die innere und äußere Berührung. Erwartungsfrei, bedingungslos und offen in voller Aufmerksamkeit – im Hier und Jetzt. Die Grenzen von Geben und Nehmen verschmelzen. Die Beteiligten fühlen sich geborgen und gut aufgehoben.


2) Ist Sensual Bodyflow geeignet für mich?

- Ja, Sensual Bodyflow ist für alle geeignet, die …

… gerne selbst liebevoll und achtsam berühren.

… auch gerne liebevoll und achtsam berührt werden.

… mit gleichgesinnten Menschen offen reden möchten.

… mehr Liebe, Bewusstsein und Langsamkeit in ihr Leben bringen möchten.

… wieder mehr Lust und Entspannung in ihr Leben bringen möchten.

… keinen Partner haben aber einen Wunsch nach Nähe und Zärtlichkeit verspüren.

… offen sind für Neues.

 

3) Aber wenn ich im Moment keinen Partner habe?
 

Besonders wenn Du im Moment keine/n PartnerIn hat, sind Körperkontakt und Geborgenheit ganz wichtig. Bereits bei einfachen Umarmungen und beim Kuscheln wird das Hormon Oxytocin freigesetzt. Es steigert das Selbstwertgefühl, Glücksgefühle, mindert Angst und stärkt das Immunsystem und das Wohlbefinden. Somit ist Körperkontakt sehr wichtig für uns alle.

4) Und wenn ich keine Lust mehr auf Sex habe?

 

In Sensual Bodyflow kommen Menschen wieder mehr ins spüren und in die Achtsamkeit und Langsamkeit und können so in ihre Sexualität zurückfinden. Aus Angst dem Partner nicht zu genügen kann es sein, dass Männer sich Druck machen, eine Errektion haben zu müssen. Oder Frauen machen sich einen Druck wenn der Mann keine Errektion hat – dass sie vielleicht nicht attraktiv sind? Angst und Druck machen Stress. Stress erzeugt Unlust und Rückzug. Mit einer weichen Penetration ist eine Vereinigung immer möglich. Dieses Gefühl entspannt sowohl Mann als auch Frau. Und Sie können gemeinsam ineinander zusammenwachsen.

5) Und was ist Sensual Sex?

 

Sensual Sex ist Sexualität die aus der Ruhe heraus entstehen kann. Vereinigung mitunter auch mit weicher Penetration. Ineinander wachsen und lange in Verbindung bleiben. Die Lustkurve gemeinsam steigern. Ganz langsam und ohne viel Bewegung in Verbindung bleiben. Sich gegenseitig spüren. So dass die Yoni den Lingam in sich einsaugt und die Geschlechter miteinander kommunizieren.

Den Partner zu spüren. Kein Ziel vor Augen. Es ist gut so wie es ist. Erst wenn ich mich selbst liebe, kann ich meinen Partner lieben.

 

(mehr zu Sensual Sex …)

SENSUAL BODYFLOW

Für mehr Liebe in der Sexualität und mehr Sexualität in der Liebe

2019 © GRAFIK by Antonia Demmer I LIMETTENBLAU I www.limettenblau.at