Priciples of Love

Roots-Basisseminar

 

11:00 - ca. 16:00

(Ankommen 10:15-10:30)

 

Finde dein Urvertrauen und deine Lebensenergie


Liebe ist Nahrung für die Seele. So wie Essen den Körper nährt, ist Liebe Nahrung für die Seele. Ohne Essen wird der Körper schwach, ohne Liebe wird die Seele schwach. Aber kein Staat, keine Kirche, kein Establishment hat je gewollt, dass die Menschen eine starke Seele haben, denn ein Mensch mit spiritueller Energie wird immer rebellisch sein. Wer sich selbst liebt, respektiert sich selbst. Und wer sich selbst liebt und respektiert, der respektiert auch andere, weil er weiß: Die anderen sind genau wie ich. So wie ich mich über Liebe, Respekt und Würde freue, genauso freuen sich auch die anderen. Und er wird sich bewusst, dass wir an der Basis überhaupt nicht verschieden sind; wir sind eins.

(Osho)


-    Wie berühre ich erwartungsfrei, bedingungs- und absichtslos

-    Wie bleibe ich in der Achtsamkeit des Moments?

-    Wie gebe ich vertiefende Berührungen?

-    Wie gebe ich sensuale Geborgenheit?

-    Wie will ich berührt werden?

-    Wie fühle ich mich im eigenen Körper Zuhause?

 

Finde deine Geborgenheit, dein Urvertrauen und deine Lebensenergie in der sensualen Sexualität und in Eros. Bereits vor deiner Geburt eingebettet im Mutterleib konntest du diese Geborgenheit spüren. Geben und Empfangen von Geborgenheit ist ein sehr wichtiges Thema in der Beziehung zu deinem Partner. Fühle deine Geborgenheit, spüre deine Wurzeln und geh in deine Kraft. Es gelingt dir dann viel leichter bedingungs- und absichtslos deinem Partner Liebe und Geborgenheit zu schenken. Das Gefühl der Geborgenheit begleitet dich in deinem Alltag. Das Gefühl der Geborgenheit, des willkommen seins, des "es ist gut wie es ist" schafft Vertrauen, Geborgenheit und Nähe. Auch in Zeiten wo Mann/Frau nicht beisammen sein können. Es ist ein Gefühl ganz tief im Herzen.

Die Adresse in Wien senden wir euch zeitgerecht vor der Veranstaltung.

 

Preis: € 100,-

Weil es in dieser Zeit einfach sehr wichtig ist in Berührung zu gehen, möchten wir den Menschen, die wirklich Interessiert sind dabei zu sein, sie es sich aber im Moment nicht leisten können, entgegenkommen.

Bitte meldet Euch persönlich bei uns.