Liebe & Verbindung

von männlich und weiblich

(Advanced-Seminar)

„Yoni & Lingam Verehrung“

 

Die Yoni der Shakti, im Sanskrit (Sacred Place) als heiliger Ort bezeichnet und der Lingam des Shivas (Symbol für männliche Schöpferkraft), die sich in der Liebe miteinander verbinden, werden in den über- lieferten Schriften, Zeichnungen und Kunstwerken oft zusammen dargestellt. Yoni und Lingam symbolisieren dabei den ewigen Prozess der Schöpfung sowie die Unteilbarkeit und Beachtung des Männlichen und des Weiblichen. Ein Achtungsritual gegenseitiger Wertschätzung, der verschiedenen Ausprägungen und Besonderheiten unserer göttlichen Körper, schenken sich Shivas und Shaktis zur Krönung an diesem besonderen Tag.

Sonntag, 31. 10., 10:00 - 19:00

Kosten: 100,-

Bitte paarweise anmelden!